Produkte

Bieten Sie alle von The North Face® produzierten Artikel an?

Durch die Größe und den Umfang unseres weltweiten Sortiments sind wir nicht in der Lage, jeden von The North Face® produzierten Artikel anzubieten.

Jedes unserer The North Face® Geschäfte und jeder autorisierte Händler bietet eine Auswahl aus unserem Gesamtsortiment an, die sich danach richtet, was am besten zur lokalen Nachfrage passt. Es ist möglich, dass ein Händler einen bestimmten Artikel nicht auf Lager hat, ein anderer aber schon.

  • Du kannst dich gern telefonisch mit den Geschäften oder Händlern in deiner Nähe in Verbindung setzen und nach einem bestimmten Artikel fragen.
  • Du kannst auch den Kundenservice unseres Online-Shops kontaktieren, indem du hier klickst, und wir werden alles tun, um ein möglichst ähnliches Produkt für dich zu finden.

Unterscheiden sich die Artikel im Online-Shop preislich von denen in einem The North Face® Geschäft vor Ort?

Die Preise beim The North Face® Online Shop richten sich nach unserer offiziellen Preisliste. Geschäfte können dagegen andere Preise und Rabatte anbieten. Normalerweise übersteigen diese aber nicht die Preisempfehlung von The North Face®.

Gibt es Unterschiede zwischen der europäischen und der US-Kollektion?

Auf dem EU-Markt werden andere Artikel angeboten als auf dem US-Markt. Es kann also sein, dass du einen Artikel, den du in den USA oder auf der amerikanischen Website gesehen hast, in Europa nicht findest  und umgekehrt. Artikel, die nur in den USA und Kanada angeboten werden oder nur auf dem europäischen Markt, können nicht an Adressen außerhalb des jeweiligen Gebiets geliefert werden. Wir entwickeln unsere europäische und US-Kollektion mit der gleichen Sorgfalt und Leidenschaft für Outdoor-Sport. Wir sind sicher, dass du in beiden Kollektionen die Artikel findest, die deinen Bedürfnissen ideal entsprechen.

Sind Artikel, die als nicht lieferbar angezeigt werden, vielleicht demnächst wieder erhältlich?

Wenn ein Artikel nicht mehr lieferbar ist, können wir nicht garantieren, dass wir diesen bestimmten Artikel später noch einmal auf Lager haben werden. Bitte prüfe ab und zu in unserem Online-Shop nach, ob der gewünschte Artikel wieder lieferbar ist.

Du kannst auch in den Geschäften vor Ort nachfragen, ob der Artikel dort erhältlich ist. Sowohl unser Kundenservice als auch die Geschäfte benötigen eine Artikelnummer oder einen Produktcode, um die Lieferbarkeit zu prüfen.                                                                                                                                                

Wo finde ich den Namen oder die Artikelnummer des Produkts?

Wenn das Original-Preisschild noch am Artikel befestigt ist, findest du dort den Namen und die Artikelnummer. Falls du das Preisschild nicht mehr hast, solltest du den Namen eines The North Face® Artikels auf dem Etikett innen finden. Er beginnt mit einem A oder C, gefolgt von 3 Buchstaben oder Ziffern.

Welche Innen- und Außenjacken lassen sich ineinander einzippen?

Seit 2010 sind all unsere einzippbaren Innen- und Außenjacken miteinander kompatibel, sofern sie dieselbe Größe haben, da die Reißverschlüsse gleich lang sein müssen. Wenn du nach einer Innen- oder Außenjacke suchst, die mit einer Jacke kompatibel ist, die du bereits hast, musst du nur darauf achten, dass beide Jacken einzippbar sind. Du kannst eine Gesamtliste unserer Zip-in-Jacken und -Westen der aktuellen Saison finden, indem Sie den Suchbegriff „zip-in” in unser Suchfenster eingibst.

Sehen alle Artikel genauso aus wie auf den Abbildungen?

Ja, auch wenn vereinzelt leichte Unterschiede bei kleinen Details auftreten können. Auf den Fotos auf der Website sind Muster-Artikel zu sehen, und manchmal können sich Kleinigkeiten wie die Farbe des Logos oder Reißverschlusses ändern. Auch können die Farben je nach Bildschirm unterschiedlich aussehen. 

Woher weiß ich, ob ein Artikel echt ist?

Wir arbeiten unermüdlich daran, gegen alle möglichen Quellen für potenzielle Fälschungen vorzugehen, aber wir können nicht ganz verhindern, dass unechte Produkte verkauft werden. Wir empfehlen dir daher, deine The North Face® Artikel entweder bei unserem eigenen Online-Shop oder im Online-Shop eines unserer The North Face® Partner zu bestellen. Eine vollständige Liste unserer The North Face® Online-Partner findest du hier.

Woher weiß ich, welche Größe die richtige ist?

Klick hier, um unsere Größentabelle zu sehen.

Sitzen alle Artikel gleich?

Wir versuchen, für jede Produktkategorie die optimale Passform zu entwickeln, je nach Einsatzbereich des Artikels. Das bedeutet, dass beispielsweise die Passform unserer Performance-Fits anders ausfällt als die Passform von Artikeln aus unserer Bergsteiger-Kollektion. Mit Hilfe unserer Größentabelle kannst du die richtige Größe ermitteln. 

Sitzen alle Schuhe gleich?

Die Passform variiert nach Aktivität - je nachdem, ob du beispielsweise Schuhe fürs Bergsteigen, Wandern oder Laufen suchst. Bitte bestelle deine übliche Größe, wenn nicht extra angegeben ist, dass der Schuh besonders klein oder groß ausfällt.

Welche Größe sollte ich bestellen?

Es ist wichtig, die richtige Schuhgröße auszuwählen, damit der Schuh richtig und bequem sitzt. Bitte bestelle deine übliche Größe, wenn nicht extra angegeben ist, dass der Schuh besonders klein oder groß ausfällt. Unsere Größentabelle für Schuhe & Stiefel hilft dir bei der Auswahl der korrekten Größe.

Was ist die kleinste Kindergröße, die Sie anbieten?

Die kleinste Größe, die wir in der Abteilung Kinderkleidung anbieten, ist XS (extra small) - diese entspricht etwas einem Alter von 5 - 6 Jahren. Seit Herbst 2013 bieten ausgewählte Geschäfte Kinderkleidung für Kinder im Alter von 0 - 3 Jahren an.

Was sind die Vorteile eines frauenspezifischen Rucksacks?

Frauenspezifische Rucksäcke wurden speziell dafür entwickelt, besser an die weibliche Anatomie angepasst zu sein (beispielsweise mit einem kleineren Rücken oder mit einer speziellen Passform der Gurte), damit sie optimal sitzen.

Was ist GORE-TEX®?

GORE-TEX® wird von W.L. Gore & Associates hergestellt und ist eine atmungsaktive Membran, die in das Material von Kleidungsstücken laminiert wird, wenn diese wasser- und winddicht und gleichzeitig atmungsaktiv sein sollen. GORE-TEX-Artikel sind:

  • 100% wasserdicht
  • Leicht
  • Extrem atmungsaktiv
  • Können bei Kälte Wärmeisolierung bieten

Ein GORE-TEX® Artikel wird mit einer Membran versehen, die Verdunstungsfeuchtigkeit durchlässt, während Substanzen wie Öl, Schmutz, Flecken, Wind oder Regen abgehalten werden.

Das wird durch hauchdünnes Polytetrafluorethylen (ePTFE) erreicht, dessen Poren 20.000 Mal kleiner sind als ein Wassertropfen, aber 700 Mal so groß wie ein Körperfeuchtigkeitsmolekül - so kann Verdunstungsfeuchtigkeit (Schweiß) verdunsten, während Schnee und Regen abgehalten werden.

Was ist DryVent®?

DryVent® ist eine moderne, wasserdichte und atmungsaktive Technologie, die mit Hilfe einer dreiteiligen, mehrlagigen Polyurethan- (PU) Schicht für wasserdichten Schutz, Feuchtigkeitsdurchlässigkeit und Strapazierfähigkeit sorgt. Die DryVent® Technologie wurde durch das The North Face® Qualitätssicherungs-Labor getestet, um eine bestmögliche Haltbarkeit und Funktionalität bei gleichzeitiger Beibehaltung einer hohen Atmungsaktivität zu gewährleisten. Das Minimum an Atmungsaktivität, das mit Hilfe von DryVent® erreicht wird, ist: 600 g/m²/24 Stunden auf der Skala für Wasserdampfdurchlässigkeit (Moisture Vapor Transfer Rate Scale).

Wie hoch ist die Leistungsfähigkeit in Bezug auf Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität für GORE-TEX®?

Leider haben wir keine Angaben zur Leistungsfähigkeit in Bezug auf Wasserdichte und Atmungsaktivität von GORE-TEX®, aber die GORE-TEX® Membran enthält mehr als neun Milliarden Poren pro Quadratzoll. Die Poren sind 20.000 Mal kleiner als ein Wassertropfen, aber 700 Mal so groß wie ein Körperfeuchtigkeitsmolekül - das macht die GORE-TEX® Membran von außen komplett wasserdicht, während Verdunstungsfeuchtigkeit von innen entweichen kann. Kleidung mit GORE-TEX® Membran werden in umgekehrter Richtung mit einer G-Bewertung von 5.000-20.000 gemessen.

Wie hoch ist die Leistungsfähigkeit in Bezug auf Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität für DryVent®?

Die DryVent® Technologie wurde in unserem Qualitätssicherungs-Labor getestet und wird in PSI gemessen (Pfund pro Quadratzoll). Dieser Wert wird durch den Druck ermittelt, der entsteht, wenn die Fläche von einem Quadratzoll der Kraft von einem Pfund Gewicht ausgesetzt wird. Die Messwerte, die sich aus diesem Test ergeben, sind:

  • Atmungsaktivität: 700-750 g/m2/24 Stunden Durchschnitt (MVTR) Wasserdichtigkeit nach
  • Wasserdichte - 75 PSI Durschnitt, 75 durchschnittlicher PSI nach 20 Waschgängen.

Welche verschiedenen Arten von GORE-TEX® Material bietet The North Face® an?

GORE-TEX® Paclite®: Diese exklusive Paclite® Membran wird in leichte, robuste Nylon-Artikel laminiert, um die Kleidung extrem atmungsaktiv, kompressionsfähig und dauerhaft wasserdicht zu machen. Die Membran enthält eine schützende schwarze Schicht aus einem ölabweisenden (oleophoben) Polymer und Kohlenstoff, die verdunstendem Schweiß erlaubt, nach außen zu entweichen, und zugleich verhindert, dass die wasserdichten Eigenschaften der Membran durch Körperfett, Kosmetik, Salzwasser und Insektenschutzmittel beeinträchtigt werden. Dieses Material ist extrem komprimierbar und lässt sich sehr klein zusammenpacken.

GORE-TEX® Performance Shell: Dieses Material wurde entwickelt, um atmungsaktiven Tragekomfort und dauerhaften wasser- und winddichten Schutz zu bieten. Es wird entweder zweilagig verarbeitet, wobei ein leichteres und weicheres Material entsteht, oder dreilagig, wenn besonders widerstandsfähiges Material gefragt ist.

GORE-TEX® Pro Shell: GORE-TEX® Pro Shell mit Gore-Micro Rastermuster-Innenseite wird aus den robustesten, atmungsaktivsten, dauerhaft wasser- und winddichten Materialien entwickelt und wird selbst den Ansprüchen der anspruchsvollsten Outdoor-Profis gerecht. Das Material ermöglicht es dem Träger, bei rauen Witterungsbedingungen länger aktiv zu sein, ohne wertvolle Körperwärme zu verlieren.

Dreilagiges GORE-TEX® XCR®: GORE-TEX® XCR® ist das robusteste, wasserdichteste, atmungsaktivste Material auf dem Markt: atmungsaktiv, haltbar, wasserdicht und besonders leicht.

Zweilagiges GORE-TEX® XCR®: Der am besten getestete und erprobte Wetterschutz, den es gibt. Zweilagiges GORE-TEX® XCR® ist wind- und wasserdicht sowie atmungsaktiv, außerdem leicht, weich und ideal für aktive Unternehmungen geeignet.

Gore Windstopper®: Bietet Windschutz und lässt überschüssige Feuchtigkeit entweichen, während unerwünschte Nässe am Eindringen gehindert wird.


Gore Windstopper® Soft Shell-Material: Gore Windstopper® Soft Shell Bekleidung ist komplett winddicht und wasserabweisend und höchst atmungsaktiv. Gore Windstopper® Soft Shell Bekleidung kombiniert den verlässlichen Schutz einer Shelljacke oder -Hose mit dem bequemen Tragekomfort einer mittleren Schicht. In diesen Kleidungsstücken können sich Outdoor-Enthusiasten wohlfühlen, ohne sich von auftragenden oder einschränkenden Extraschichten beeinträchtigt zu fühlen. Deshalb sind sie ideal für Outdoor-Sport-Aktivitäten und schwierige Wetterbedingungen.


Gore Windstopper® Soft Shell: Diese Artikel sind aus einzigartigen, weichen Stretchmaterialien gefertigt, die extrem abriebfest sind und viel Bewegungsspielraum bieten. Da diese Kleidung sehr atmungsaktiv ist, fühlt sich der Träger darin auch bei intensiven sportlichen Aktivitäten wohl.


Gore Windstopper® Active Shells: Windstopper® Active Shells sind die leichtesten, am kleinsten packbaren Kleidungsstücke, die wasserabweisend und komplett winddicht sind und dabei höchste Atmungsaktivität bieten. In Windstopper® Active Shells fühlen sich Sportler auch bei anstrengenden Ausdaueraktivitäten wohl. Bei dieser zweilagigen Konstruktion wird die Windstopper® Membran mit einem extrem atmungsaktiven und abriebfesten Außenmaterial verbunden.

Welche verschiedenen Arten von DryVent® Material bietet The North Face® an?

DryVent®: DryVent® ist eine hervorragende, wasserdichte und atmungsaktive Technologie, die mit Hilfe einer dreiteiligen, mehrlagigen Polyurethan- (PU) Schicht für wasserdichten Schutz, Feuchtigkeitsdurchlässigkeit und Strapazierfähigkeit sorgt. Die DryVent® Technologie wurde im The North Face® Qualitätssicherungs-Labor getestet, um bestmögliche Haltbarkeit und Funktion bei gleichzeitiger Beibehaltung einer hohen Atmungsaktivität zu gewährleisten. Das Minimum an Atmungsaktivität, das mit Hilfe von DryVent® erreicht wird, ist 600 g/m²/24 Stunden auf der Skala für Wasserdampfdurchlässigkeit (Moisture Vapor Transfer Rate Scale).


DryVent® Alpha: Dieses Material wird in unserer Summit Series® Kollektion verwendet. Das robuste, wasserdichte Material nutzt eine mikroporöse, hydrophobe Laminierungstechnologie, die ihre Eigenschaften auch unter härtesten Bedingungen beibehält. Die laminierte Membran besteht aus fast einer halben Million Löchern pro Quadratzoll und lässt verdunstenden Schweiß entweichen, noch bevor er zu Flüssigkeit kondensieren kann. Das Ergebnis ist ein trockenes, warmes und angenehmes Tragegefühl.


DryVent® DT: Hier kommen die gleichen Prinzipien wie bei der DryVent® Beschichtung zur Anwendung, wobei die Stärke der dritten Schicht verringert wird. Dieses wasserdichte Material ist leicht, klein packbar und atmungsaktiver als andere ungefütterte Materialien. DryVent® DT wird durch Auftragen einer Polyurethan-Schicht mithilfe einer DT Druckmatrix hergestellt, die als eine Halbbeschichtung fungiert und für ein trockenes Gefühl sorgt. Die DT Halbbeschichtung verstärkt die Haltbarkeit und erhöht den Tragekomfort, indem sie die DryVent® DT PU-Beschichtung von der Haut abhält. DryVent® DT kommt ohne Innenfutter aus und wird allgemein als ein 2,5-Lagen-Material bezeichnet.

DryVent® 3-lagiges Material: Der dreilagige Aufbau sorgt gleichzeitig für Atmungsaktivität und Wasserdichtigkeit unter extremen Bedingungen - dieses Material eignet sich ideal für Entdeckungstouren. Die robuste, gewebte Außenschicht schützt vor Abrieb, während die mittlere Schicht durch eine Polyurethan-Beschichtung und Mikroporen Wasserdampf von der Innenschicht an die Außenschicht ableitet, und dabei zugleich eindringende Nässe abhält. Zusätzlich sorgt die komfortable Innenschicht für hervorragendes Feuchtigkeitsmanagement und leitet Feuchtigkeit über Mikroporen ab. Das Ergebnis ist eine außergewöhnlich wasserdichte, atmungsaktive Technologie, die sowohl innen als auch außen trockenbleibt.

Was ist der Unterschied zwischen GORE-TEX® und DryVent®?

GORE-TEX® ist wesentlich robuster, wasserdichter und allgemein resistenter gegen Abnutzung. 

Woher weiß ich, ob ein Kleidungsstück von The North Face® allergische Reaktionen auslösen kann?

Allergische Reaktionen entstehen bei jedem Menschen unterschiedlich. Es kann schwierig sein, einen Zusammenhang zwischen einem bestimmten chemischen Stoff in einem Artikel und einer allergischen Reaktion herzustellen, da auch andere Umwelteinflüsse auf jeden Menschen einwirken. Im Interesse ihrer Gesundheit können wir Kunden, die bereits allergisch auf chemische Stoffe reagiert haben, keine bestimmten Artikel empfehlen.

Was ist DWR?

DWR steht für „Durable Water Repellency”: eine Methode, um ein Material zu beschichten nachdem ein Laminat oder Membran eingearbeitet wurde, um einen Schutzwall gegen Wassertropfen auf der Außenschicht zu schaffen. 

DWR ist eine chemische Behandlung, die das Material nicht wasserdicht macht, aber die Kondensation vermindert, sodass die Kleidung atmungsaktiv bleibt und weniger Feuchtigkeit an die Haut vordringt.

Wie wird Füllkraft von Daunen gemessen?

Die Füllkraft wird gemessen, indem ein Messzylinder mit einer Unze Gänsedaunen gefüllt wird und im Anschluss daran das Volumen der Daunen in Kubikzoll gemessen wird. Je höher die Füllkraft der Daune, desto länger sind die Daunenästchen, sodass die Federn mehr Platz und Volumen einnehmen. Deshalb wird von Daunen mit hoher Füllkraft weniger Füllung benötigt, um warm zu halten.

Daunen mit höherer Füllkraft sind außerdem leichter.

Was ist der Unterschied zwischen wasserfest und wasserdicht?

Einfach gesagt bietet eine wasserdichte Jacke den höchstmöglichen Schutz vor Regen und Schnee, während es bei einer wasserfesten Jacke ein guter, aber niedrigerer Schutz ist. Doch es steckt ein bisschen mehr dahinter. 

Der Unterschied zwischen wasserfest und wasserdicht geht aus dem jeweiligen Stoff hervor. Ein wasserfestes Material ist so dicht gewoben, dass Wasser es schwer hat hindurch zu dringen. Materialien wie Polyester und Nylon können Wasser daher allein aufgrund ihrer Struktur besser standhalten als Baumwolle. Aber eine wasserfeste Jacke ist nur einer bestimmten Menge an Regen gewachsen. 

Ein wasserdichtes Material hingegen bietet eine vollkommen dichte Barriere gegen Wasser. So gesehen ist auch eine Plastiktüte wasserdicht. Du würdest aber total überhitzen, würdest du in einer Plastiktüte wandern oder snowboarden, und zudem von innen nass werden - durch deinen eigenen Schweiß.

Daher wird bei den wasserdichten Jacken von The North Face sowohl für Herren als auch für Damen ein Membranmaterial verwendet, das wasserdichte und atmungsaktive Eigenschaften verbindet. Diese Membran hält dich von innen trocken - jep, sie schützt vor Schweiß - und schützt von außen vor Regen und Schnee.

Aber da ist noch ein anderer Aspekt, wenn es darum geht, Feuchtigkeit fernzuhalten und über den sollten wir auch sprechen: die Wasserabweisung. Dies bedeutet, dass Wasser auf dem Material Tropfen formt, die verhindern, dass der Stoff durchtränkt wird.

Wir imprägnieren viele unserer Produkte mit einem beständigen Imprägniermittel, oder „Durable Water Repellent” (DWR). In Kombination mit einem dicht gewobenen, und somit wasserfesten, Stoff bietet dies einen guten Schutz vor Regen und Schnee.

Wir verwenden DWR auch für viele unserer wasserdichten Jacken. Aber warum tun wir das, wenn sie doch bereits so gut darin sind, euch trocken zu halten? Im Grunde genommen nur, damit die Wassertropfen an der Oberfläche herablaufen, statt sie zu durchtränken, was wiederum dazu beiträgt, dass die Atmungsaktivität beibehalten wird. 

Wann brauchst du also wirklich eine wasserdichte statt einer wasserfesten Jacke? Wenn du draußen im Regen aktiv bist und sowohl von innen als auch außen vollkommen trocken bleiben möchtest, entscheide dich für eine leichte wasserfeste Jacke. Bei nur leichter körperlicher Betätigung und vereinzelten, leichten Regenschauern ist eine wasserfeste Jacke vollkommen ausreichend.