Seit dem Jahr 2010 machen wir die Outdoor-Welt durch die Förderung hunderter gemeinnütziger Organisationen zugänglicher und gerechter.
Dabei geht es vor allem um zwei Themen: Förderung von Abenteuern und Liebe zur Wildnis.

Wir starten unser Explore Fund Council

2021 findet das erste Explore Fund Council statt. Geleitet wird die Gründungsversammlung von Lena Waithe und Jimmy Chin. Waithe ist Emmy-preisgekrönte Schauspielerin, Schriftstellerin, Regisseurin und Produzentin – und rastlos auf der Suche nach neuen Gesichtern und Stimmen in der Unterhaltungsbranche. Chin ist einer unserer Team-Athleten sowie preisgekrönter Fotograf, Filmer und Regisseur. Die beiden werden von kreativen Köpfen aus Kultur, Unterhaltung, akademischer Welt und Outdoor-Sport unterstützt. Das Ziel: frische Lösungen finden, um Türen zu neuen Abenteuern aufzustoßen.

Das Explore Fund Council will kulturell bedeutenden Entdeckergeist fördern und beschleunigen. Zudem wollen wir verschiedene Zielgruppen zusammenbringen, damit sie vom gemeinsamen Entdeckergeist profitieren. Sieben Millionen Dollar Startkapital werden in Projekten weltweit investiert – für mehr Gerechtigkeit draußen in der Natur und bessere Chancen für alle.

DIE COMMUNITYS, DIE DAS
ABENTEUER MÖGLICH MACHEN

Im Mai hat The North Face® 1 Million Euro zur Unterstützung von Organisationen freigegeben, die von COVID-19 hart getroffen wurden.
Hier ist die erste dieser Storys.

THE OUTWARD BOUND TRUST| GERMANY

THE OUTWARD BOUND TRUST
| GERMANY

Running experiential outdoor education programmes on personal development and team building with teenagers and young adults.

“Outward Bound changes lives. It pushes you to the limits and after you've done an Outward Bound course then you know what you're capable of. You become aware of the power within you and where your limits lie. And that's why life after Outward Bound is never the same as it was before Outward Bound.”

Tine Edlhuber
Head of Customer Relationship Management

ICH WILL DA RAUF | GERMANY

ICH WILL DA RAUF
| GERMANY

Eine inklusive Umgebung für Menschen mit und ohne Behinderung, in der alle gemeinsam Spaß am Klettern haben können.

„Inklusion und die gleichberechtigte Beteiligung an der Gesellschaft sind Menschenrechte. Trotzdem erleben viele Menschen mit Behinderung tagtäglich Ausgrenzung. Das wollen wir ändern. Wir wissen, dass die Schaffung einer sicheren Umgebung, in der Menschen Zeit miteinander verbringen und sich kennenlernen können, der Schlüssel ist.“

Lena Frank
Projektmanagerin bei „Ich Will Da Rauf“

RIFUGI DI LOMBARDIA ITALIEN

RIFUGI DI LOMBARDIA
ITALIEN

INFORMATIONS-, UNTERSTÜTZUNGS- UND WERBEPLATTFORM FÜR BERGHÜTTEN UND AKTIVITÄTEN IN DER ITALIENISCHEN LOMBARDEI

URBAN UPRISING | UNITED KINGDOM

URBAN UPRISING
UNITED KINGDOM

Benachteiligte junge Menschen dabei unterstützen, ihre Ziele zu erreichen und sich durch Klettern besser zu fühlen.

SUNDERLAND WALL | UNITED KINGDOM

SUNDERLAND WALL
UNITED KINGDOM

Mithilfe verschiedener Kletterstile und Schulungsprogramme für Menschen mit unterschiedlichsten Fähigkeiten und Hintergründen ein gesundes, aktives Leben fördern.

WILD IN THE CITY | UNITED KINGDOM

WILD IN THE CITY
UNITED KINGDOM

Supporting and enhancing the wellbeing of urban-dwelling people of colour through developing relationships with nature.

FÖRDERUNG VON ABENTEUERN

In jedem von uns steckt ein Abenteurer und Entdecker, doch manche sind mit größeren Hindernissen konfrontiert als andere. Indem wir die Barrieren aus dem Weg räumen und den Menschen Kraft und Mut geben, ändern wir die Art und Weise, wie wir über die Natur, über uns und über unseren Platz in der Welt denken. Wir öffnen uns für die vielfältigen Kulturen und Erfahrungen, die uns miteinander verbinden.

LIEBE ZUR WILDNIS

Ob Gebirge oder Stadtpark: Seit über 50 Jahren schützen wir wilde Orte und stellen eine gesunde Beziehung zu unseren Outdoor-Spielplätzen her. Unsere Abenteuer und Entdeckungen in der freien Natur sind von unschätzbarem Wert für unsere körperliche und geistige Entwicklung und wir möchten, dass wirklich jeder in der Lage ist, diese wunderbare Gelegenheit zu nutzen – jetzt und in Zukunft.