altalt

Mach mit bei
einem
clean-up
hike.

Der höchste Berg unseres Kontinents ist der aus Müll. Sei Teil unserer Initiative und hilf uns dabei, die Natur von Abfällen zu befreien und in ihren Ursprungszustand zurückversetzen.

BEGLEITE UNS AUF EINE WANDERUNG
Lass uns für einen Moment über Müll reden. Wenn wir alle Plastikflaschen und Limo-Dosen, die jedes Jahr in ganz Europa weggeworfen werden, aufeinander stapeln würden, ergäbe das einen Gipfel, der etwa 10.000 Mal höher ist als der Mont Blanc.* Gemeinsam mit Aktivisten und Umweltorganisationen setzen wir uns für die Beseitigung dieses Müllbergs ein.

Mehr erfahren

#SignUpToCleanUp

Lass uns loslegen

Lass uns loslegen

Finde Events in deiner Nähe

  • Wähle ein Event aus der Liste unten aus und klicke auf „Teilnehmen“
  • Folge den Anweisungen, um dich für eine clean-up hike anzumelden.
BEGLEITE UNS AUF EINE WANDERUNG

Dein Clean Up Hike

Vereinigtes Königreich

Italien

Deutschland

Österreich & Schweiz

Frankreich

Spanien

Clean Up Hike mit Elsey Davies und Amira Patel mit Unterstützung des Feel Good Clubs.

20.04.2024

Manchester, Vereinigtes Königreich

Clean Up Hike mit Ben Ankobiah und unterstützt von Trash Free Trails

20.04.2024

Snowdon, Wales

Clean Up Hike mit Elise Downing und unterstützt von Trash Free Trails

21.04.2024

Bristol, Vereinigtes Königreich

Clean Up Hike mit Unterstützung von Are You Mad

20.04.2024

London, Vereinigtes Königreich

Clean Up Hike mit Henri Aymonod

20.04.2024

Turin, Italien

Clean Up Hike mit Anna Boschini

21.04.2024

Aosta, Italien

Clean Up Hike mit Unterstützung von CleanALP - European Research Institute (ERI)

27.04.2024

Cuneo, Italien

Clean Up Hike mit uglybutbroke und unterstützt vom Cozy Hiking Club

20.04.2024

Berlin, Deutschland

Clean Up Hike unterstützt von Patron Plasticfree Peaks und Zalando

20.04.2024

Garmisch, Deutschland

Clean Up Hike mit Ida-Sophie Hegemann und Jacopo Larcher mit Unterstützung von Patron Plasticfree Peaks

21.04.2024

Innsbruck, Österreich

Clean Up Hike mit David Djite und unterstützt von der Summit Foundation

27.04.2024

Zürich, Schweiz

Clean Up Hike mit Mountain Riders

27.04.2024

Alpen, Frankreich

Clean Up Hike mit Unterstützung von Paisaje Limpio

27.04.2024

Barcelona, Spanien

Unsere partner

Unsere partner

Trash Free Trails

Vereinigtes Königreich

Feel Good Club

Vereinigtes Königreich

Paisaje Limpio

Spanien

AYM Clean up Hike

Vereinigtes Königreich

CleanALP

Italien

Patron Plasticfree Peaks

Deutschland

Mountain Riders

Frankreich

Summit Foundation

Schweiz

Cozy Hiking Club

Deutschland

Trash Free Trails

Trash Free Trails ist eine offene und inklusive Non-Profit-Organisation, die Bike-, Lauf- und Wanderbegeisterte zusammenbringt. Die Mission: unsere Trails und die Natur zu schützen. Der Fokus: Einwegmüll. Durch das gemeinsame Aufsammeln von Einwegmüll möchte die Organisation den Teilnehmenden die Natur wieder näherbringen.

alt

Feel Good Club

DER FEEL GOOD CLUB VERBREITET MIT SEINEN EVENTS, LOKALEN, PRODUKTEN UND INHALTEN LEBENSFREUDE UND LIEBE. DIE MISSION DER BEIDEN GRÜNDERINNEN UND EHEFRAUEN: DASS SICH JEDEN TAG MINDESTENS EINE PERSON BESSER FÜHLT. WILLKOMMEN IM CLUB.

Der Feel Good Club war für Gründerin Kiera zunächst ein Hobby, um aus ihren psychischen Problemen heraus etwas Positives entstehen zu lassen. 2018 erweckte sie die Marke mit Ehefrau und Co-Gründerin Aimie zum Leben. Mit ihrer Geschichte erreichten die beiden Frauen immer mehr Follower auf Instagram, bis sie 2020 ihr erstes Lokal eröffneten und 2022 ihr erstes Buch veröffentlichten: „A guide to feeling good and being okay with it when you’re not“. Mit dem Feel Good Club wollen sie Lebensfreude durch Plakate, Podcasts, Content und Kooperationen verbreiten.

alt

Paisaje Limpio

Der Clean Landscape Day ist eine der größten Initiativen der spanischen Umweltschutzorganisation Paisaje Limpio und vereint Freiwilligenarbeit, Bewusstseinsbildung und Forschung. Der Fokus dieses Aktionstages, der die Teilnehmenden zu mehr Engagement, Kommunikation und umweltfreundlichem Verhalten anregen soll, liegt auf dem Entfernen und Analysieren von Müllablagerungen in der Natur. Dabei werden Citizen-Science-Projekte unterstützt, bei denen Ehrenamtliche Daten zu gefundenem Müll in die App eLitter eingeben. Diese Daten dienen der Allgemeinheit, vielen Organisationen, der Europäischen Union und dem spanischen Ministerium für ökologischen und demografischen Wandel (MITERD) als Grundlage für die Suche nach Lösungen zum Abfallproblem.

alt

AYM Clean up Hike

The North Face x Are You Mad. Unsere gemeinsame Mission: Turn Trash into Treasure. Wir wollen Abenteuer ohne Fußabdruck. Deshalb erschaffen wir gemeinsam exklusive Produkte aus aufgesammeltem Müll. Sei dabei und schenke Abfällen ein neues Leben.

alt

CleanALP

Das European Research Institute (ERI) ist eine Non-Profit-Organisation, die Innovationen in Wissenschaft und Gesellschaft durch Forschung vorantreiben möchte. Hauptanliegen des ERI ist es, die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebensbedingungen aller Menschen in Europa zu verbessern und Respekt vor Umwelt, Natur und allem Leben zu schaffen. Im Rahmen des Projekts will das ERI mit 90 Events und etwa 3000 Teilnehmenden 1000 Kilometer Trails von Müll befreien.

alt

Patron Plasticfree Peaks

Patron Plasticfree Peaks hat zwei Visionen: eine Natur ohne Plastikmüll und nachhaltige Produkte für den Alltag. Seit 2019 organisiert die Non-Profit-Organisation die Patron CleanUP Tour, verschiedene Workshops und Community-Events. Dabei kommen Menschen zusammen und setzen sich gemeinsam für die Umwelt ein – und Patron lädt dich herzlich dazu ein. Gemeinsam stehen wir ein für unsere Natur!

alt

Mountain Riders

Mountain Riders wurde von Skifahrern und Snowboardern gegründet, um das Bewusstsein für die Umweltverschmutzung in den Bergen zu schärfen. Es ist ein Zusammenschluss von über 3.500 Freiwilligen in 55 Skigebieten. Jedes Jahr führt die Organisation Säuberungsaktionen in den französischen Alpen durch, bei denen unzählige Tonnen Müll aus den Hochgebirgen entfernt werden und das Bewusstsein in den lokalen Gemeinden geschärft wird.

alt

Summit Foundation

Die Summit Foundation ist eine Schweizer Non-Profit-Organisation, die sich seit 24 Jahren für den Umweltschutz einsetzt. Sie organisiert Aufklärungskampagnen und Aufräumaktionen, um die Umwelt und vor allem die Berge von Müll zu befreien. Seit 2001 hat die Organisation im Rahmen ihrer Clean-Up Tour über 160 Tonnen Abfall gesammelt.

Die Summit Foundation ist in drei Bereichen aktiv:
· Sensibilisierung und Aufklärung im Umweltbereich durch Plakatkampagnen in Skigebieten und das Lernspiel „Mission Dahu“
· Entwicklung konkreter Lösungsansätze wie tragbaren Müllbehältern, Recyclingsäulen und lustigen Wandaschenbechern
· Organisation von Müllsammelaktionen

alt

Cozy Hiking Club

COZY wurde im Januar 2022 gegründet und bietet QUEER- und FLINTA*-Personen einen sicheren Raum für das Erkunden der Natur. Der Grundgedanke: Eine ehrliche und authentische (Rück)besinnung auf die Natur und unsere Beziehungen zueinander inspirieren uns, zu wachsen, zu erblühen und in uns zu kehren. Mit Hingabe setzt sich COZY für ein inklusives und offenes Miteinander ein und stellt sich klar gegen jegliche Form der Ausgrenzung in der freien Natur.

alt

Mit The North Face haben wir die Möglichkeit, mit Menschen wie dir zu sprechen. Weggefährten, die uns dabei helfen können, die wilden Orte, die wir lieben, zu schützen und zu verbessern.

Dom Ferris, Trash Free Trails

alt

Ich war immer gerne draußen. Ich denke es ist an der Zeit, dass wir der Natur etwas zurückgeben. Es gibt so viel, was wir erreichen wollen.

Zoe, Patron Plasticfree Peaks

#SignUpToCleanUp